RESTOil: eANV - Ihr gutes Recht.

Sicher ist sicher ist sicher: abfallrechtliche Überwachung nur in elektronischer Form.

Ganz gleich, ob wir Ölabscheider­inhalte, Sandfang­rück­stände oder Emul­sionen zur Ent­sor­gung an­neh­men (bzw. im Zuge der von uns durchge­führten Wartungs­arbeiten über­nehmen): Wir arbeiten aus­nahms­los mit vorge­schriebenem eANV, dem elektro­nischen Begleit­schein mit digitaler Signatur, als Nachweis.

Lückenlos nachvollziehbare Entsorgungslösungen.

Nur mit dieser praktizierten Nachweis­führung bei der Ent­sor­gung gefähr­licher Abfälle ist eine lücken­los nachvoll­ziehbare Ent­sor­gung − entsprechend der Nachweis­verordnung in der seit 1. April 2010 gültigen Fassung − möglich.

So verschaffen wir unseren Kunden Rechts­sicherheit mit Blick auf § 326 StGB. Als zertifi­zierter Entsorgungs­fach­betrieb (nach § 56 KrWG und WHG) setzen wir eben alles daran, Ihnen und uns Unannehm­lich­keiten zu ersparen.

Rufen Sie uns jetzt an, wenn Sie sich nicht sicher sind, ob Sie heute schon auf der sicheren Seite stehen.
Wählen Sie Service-Telefon: 09923 80180-300.

Profitieren Sie vom RESTOil-Service.

  • RESTOil erstellt sämtliche Nachweisdokumente am PC,
  • übermittelt die Dokumente in elektronischer Form den am Entsorgungsvorgang Beteiligten und
  • stellt sicher, dass die Unterzeichnung der Entsorgungsdokumente ausschließlich durch eine qualifizierte elektronische Signatur erfolgt.