Abscheiderprüfung bzw. Generalinspektion: der Vorsorgecheck, alle 5 Jahre.

RESTOil prüft Leichtflüssigkeits­abscheider (Ölabscheider) genauestens – bei der Generalinspektion.

Jede Abscheideranlage muss vor ihrer Inbetrieb­nahme und danach regelmäßig in Abständen von höchstens 5 Jahren einer um­fas­sen­den Abscheider­prüfung durch Fach­kundige unter­zogen werden. RESTOil führt diese General­inspektion mit Dichtheits­prüfung an Öl­abscheidern kosten­günstig und mit großer Genauig­keit und Sorg­falt vor­gehend durch.

General­inspektion – ein Komplett-Check mit Dichtheits­prüfung.

Durch die Dichtigkeitsprüfung und den Einsatz hoch­moderner, aner­kannter und ge­prüf­ter TV-Inspektions­technik und anderer Prüf­instru­mente können wir bei der General­inspektion mögliche Mängel am Leicht­flüssig­keits­­abscheider (Ölabscheider) exakt fest­stellen. Die gesamte Tech­nische Über­prüfung der Abscheideranlage wird – mit Foto­doku­menta­tion, Kalibrier­schein des einge­setzten Mess­systems etc. – im Prüf­bericht fest­gehalten.

RESTOil: Generalinspektion für Ölabscheider.

Profitieren Sie vom RESTOil-Service.

Die Generalinspektion mit Dichtheitsprüfung am Ölabscheider (Leicht­flüssig­keits­abscheider/Koaleszenz­abscheider) beinhaltet

  • vorherige komplette Entleerung und Reinigung des Abscheiders,
  • Komplettcheck nach DIN-Normen, also nach genau festgelegter Checkliste, und
  • berücksichtigt ggf. weitergehende Anforderungen (z. B. wasserbehördliche Auflagen).

Gerne unterbreiten wir Ihnen ein indivi­duelles Ange­bot für die General­inspektion mit Dichtheits­prüfung Ihrer Leicht­flüssig­keits­abscheider­anlage. Nehmen Sie jetzt Kontakt zu uns auf.

Service für Leichtflüssigkeitsabscheider – wir bieten konkrete Lösungen auch für