Unser Service-Telefon
Für München & Oberbayern:
Für Niederbayern & Oberpfalz:

Umweltgerechte Entsorgung von Bohrschlämmen

Abholung und Entsorgung von Bohrschlämmen in Bayern, Hessen, Rheinland-Pfalz und Baden-Württemberg

Mit unserer nach BImSchG genehmigter Anlage verwerten wir mit Entsorgungsnachweis

  • AVV 01 05 04 Schlämme und Abfälle aus Süßwasserbohrung
  • AVV 01 05 05* ölhaltige Bohrschlämme und -abfälle
  • AVV 01 05 06* Bohrschlämme und andere Bohrabfälle die gefährliche Stoffe enthalten

Den Transport sowie Absaugarbeiten übernehmen wir mit unseren Saugfahrzeugen bis 30 cbm Volumen.

Entwässern und Verwerten von Bohrspülung

Kammerfilterpressen entwässern die Bohrspülung. Die wässerige Phase wird mit unserer Anlage gereinigt.

Die chemisch-physikalische Behandlungsanlage von RESTOil ist darum genau der richtige Ort für die umweltverträgliche Verwertung, also die Verwertung verbrauchter Bohrspülung.

Mit unserer Schwermetallfällung sind wir für alle Fälle gerüstet und garantieren eine absolute Reinigung der Flüssigkeiten.

Der RESTOil-Service für die Geothermie und HDD-Bohr-Unternehmen:

  • RESTOil entwässert und verwertet in Behandlungsanlage mit bester verfügbarer Technik.
  • RESTOil verwertet in BImSCHG genehmigter Anlage
  • RESTOil garantiert Rechtssicherheit mit Entsorgungsnachweis
  • RESTOil kümmert sich um die Logistik und den Abtransport
  • RESTOil stellt mobile Pufferbehälter zur Verfügung
     

Haben Sie Fragen zur rechtssicheren Verwertung von Bohrspülung? Dann kontaktieren Sie uns einfach direkt.