Unser Service-Telefon
Für München & Oberbayern:
Für Niederbayern & Oberpfalz:

RESTOil prüft Ölabscheider genauestens – bei der Generalinspektion nach DIN 1999

Jede Abscheideranlage muss vor ihrer Inbetriebnahme und danach regelmäßig in Abständen von maximal 5 Jahren einer umfassenden Abscheiderprüfung durch Fachkundige unterzogen werden. RESTOil führt diese sogenannte Generalinspektion inklusive Dichtheitsprüfung kostengünstig und mit großer Genauigkeit und Sorgfalt durch. 

Die Dichtigkeitsprüfung und der Einsatz hochmoderner, anerkannter und geprüfter TV‐Inspektionstechnik und anderer Prüfinstrumente decken mögliche Mängel während der Generalinspektion zuverlässig auf. Die gesamte technische Überprüfung der Abscheideranlage wird inklusive Fotodokumentation und Kalibrierschein des eingesetzten Messsystems im Prüfbericht festgehalten.

Der RESTOil‐Service:

Ihre Vorteile:

Generalinspektion mit Dichtheitsprüfung am Ölabscheider – Leichtflüssigkeitsabscheider oder Koaleszenzabscheider inklusive: 

  • vorherige komplette Entleerung und Reinigung des Abscheiders, 
  • Komplettcheck nach DIN‐Normen, also nach genau festgelegter Checkliste, und 
  • berücksichtigt ggf. weitergehende Anforderungen (z. B. wasserbehördliche Auflagen) 
     

Gerne unterbreiten wir Ihnen ein individuelles Angebot für die Generalinspektion mit Dichtheitsprüfung Ihrer Leichtflüssigkeitsabscheideranlage. Nehmen Sie jetzt Kontakt zu uns auf. 

Service für Leichtflüssigkeitsabscheider

Wir bieten konkrete Lösungen auch für 

Bauhof / Feuerwehr

KFZ‐Werkstatt

Tankstelle

Waschanlage und SB‐Waschplatz